Exzellenter Kundenservice
Kauf auf Rechnung**
Kostenloser Versand
Infrarotkabinen mit Vollspektrumstrahler erwärmen deinen Körper besonders schnell und intensiv. Die Tiefenwärme dringt tief in deinen Körper ein und eignet sich ideal zur Unterstützung therapeutischer Maßnahmen.

Infrarotkabinen mit Vollspektrumstrahler

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Infrarotkabine / Wärmekabine Oslo mit Vollspektrumstrahlern & Hemlockholz
(10+)
Infrarotkabine Oslo
↔ 120x100cm ↕ 190cm ⚟ Vollspektrumstrahler 유 2 Personen
Sofort Lieferbar
1.199,00 € 1.599,00 € *

Infrarotkabine/Wärmekabine Nyborg S120V mit Vollspektrum-, Flächenstrahler & Hemlockholz
(5+)
Infrarotkabine Nyborg S120V
↔ 120x105cm ↕ 190cm ⚟ Dual Technologie 유 2 Personen
Sofort Lieferbar
1.299,00 € 2.499,00 € *

Infrarotkabine/Wärmekabine Nyborg E150V mit Vollspektrum-, Flächenstrahlern & Hemlockholz
Infrarotkabine Nyborg E150V
↔ 150x150cm ↕ 190cm ⚟ Dual Technologie 유 4 Personen
Sofort Lieferbar
2.099,00 €
NEU

Infrarotkabine Kiruna120 mit Dual Technologie & Hemlockholz
Infrarotkabine Kiruna 120
↔ 120x105cm ↕ 190cm ⚟ Dual Technologie 유 2 Personen
Sofort Lieferbar
1.499,00 € 2.799,00 € *
NEU

Infrarotkabine Kiruna150 mit Dual Technologie & Hemlockholz
Infrarotkabine Kiruna 150
↔ 150x150cm ↕ 200cm ⚟ Dual Technologie 유 3 Personen
Sofort Lieferbar
1.999,00 € 3.499,00 € *

Infrarotkabine / Wärmekabine Trondheim mit Vollspektrumstrahlern & Hemlockholz
(1+)
Infrarotkabine Trondheim
↔ 90x90cm ↕ 190cm ⚟ Vollspektrumstrahler 유 1 Person
ca. 14 - 16 Wochen
1.199,00 €

Infrarotkabine Visby mit Vollspektrum, Flächenstrahler & Hemlockholz
(10+)
Infrarotkabine Visby
↔ 130x100cm ↕ 190cm ⚟ Dual Technologie 유 2 Personen
ca. 28 - 34 Wochen
1.499,00 €

⫸ Übersicht Infrarotkabinen

Wärmekabinen mit Vollspektrumstrahler – Tiefenwärme für Zuhause

Eine Wärmekabine mit Vollspektrumstrahler ist eine exzellente Alternative zur Sauna. Mit ihr erzielst du nahezu die gleichen Wirkungen für Körper und Geist wie in einer Saunakabine – bei geringeren Temperaturen und einer angenehmeren Luftfeuchtigkeit. Gleichzeitig brauchst du keine Vorheizzeit einkalkulieren und sparst viel Strom. Du siehst, eine Tiefenwärmekabine hat viele Vorteile.

Was sind Vollspektrumstrahler?

Vollspektrumstrahler sind eine Weiterentwicklung zu Keramik- und Flächenstrahlern. Sie gehören zur Kategorie der Punkt- bzw. Stabstrahler. Sie geben ihre Infrarotstrahlung wie Keramikstrahler konzentriert an den menschlichen Körper ab. Somit lassen sich Körperregionen gezielt bestrahlen.

Vollspektrumstrahler werden auch als ABC-Strahler bezeichnet. Denn im Gegensatz zu den anderen beiden Strahlerarten deckt ihre Infrarotstrahlung das gesamte Infrarot-Spektrum ab. Sie strahlen somit eine Kombination aus kurzwelliger IR-A-, mittelwelliger IR-B- und langwelliger IR-C-Strahlung ab. Damit lassen sie sich mit der natürlichen Strahlung der Sonne vergleichen.

Durch ihren Anteil an IR-Strahlung ist die Strahlung viel Intensiver als die Infrarotstrahlung von Keramik- oder Flächenstrahlern. Hierdurch erzielen Vollspektrumstrahler die höchste Eindringtiefe und erwärmen nicht nur die Hautoberfläche. Sie dringen bis zu 5 mm tief in die Haut ein und erreichen auch gut durchblutete Hautschichten. Damit sind sie die einzigen Strahler die echte Tiefenwärme erzeugen und werden folglich auch als Tiefenwärmestrahler tituliert.

Welche Vorteile haben diese Tiefenwärmestrahler?

Vollspektrumstrahler erwärmen den Körper besonders schnell und intensiv. Da die Tiefenwärme erst 5mm tief in der Haut absorbiert wird, erreicht sie auch gut durchblutete Hautschichten. Die Wärme verteilt sich so besonders schnell im gesamten Organismus. Dein Körper wird von Innen heraus und beginnt nach wenigen Minuten intensiv zu schwitzen. In Folge der gestiegenen Blutzirkulation kannst du besonders gut entspannen und dich von den Strapazen des Tages erholen.

Du leidest häufig unter spannungsbedingten Rücken-, Nacken- oder Kopfschmerzen? Dann ist eine Tiefenwärmekabine genau richtig für dich. In vielen Infrarotkabinen sind die Tiefenwärmestrahler direkt im Rückenbereich angebracht. Die konzentrierte Infrarotstrahlung ermöglicht eine gezielte Bestrahlung einzelner Körperregionen. Verspannte Muskeln, Sehnen und Bänder im Rücken können sich hierdurch besser entspannen.

Anders als eine Sauna geben Vollspektrumstrahler ihre Wärme größtenteils direkt an den menschlichen Körper und nicht an die Umgebungsluft ab. Dadurch gelten die Wärmebehandlungen in einer Tiefenwärmekabine als besonders effektiv. Außerdem kommen die Kabinen mit einer deutlich geringeren Raumtemperatur aus. Die Luft ist erträglicher und angenehmer als in einer Saunakabine. Dennoch erzielen sie nahezu die gleichen Effekte.

Tiefenwärmestrahler kommen im Gegensatz zu anderen Strahlerarten ohne Vorheizzeit aus. Sie erreichen schon wenige Sekunden nach dem Anschalten ihre maximale Leistung. Somit kannst du die Wärmebehandlung direkt beginnen. Du sparst hierdurch viel Strom und Zeit. So lässt sich deine Tiefenwärmekabine auch mal ganz spontan nutzen.

Welche Nachteile haben Vollspektrumstrahler?

Wie jede andere Strahlerart besitzen auch Vollspektrumstrahler ihre Nachteile. Durch ihre IR-A-Strahlung ist die Tiefenwärmestrahlung besonders intensiv. Durch die hohe Strahlungsintensität kann es bei direktem Hautkontakt oder Missachtung des Sicherheitsabstands zu verbrennungsähnlichen Verletzungen auf der Haut kommen. Durch spezielle Schutzgitter und die Rückenlehnen ist diese Gefahr jedoch komplett gebannt. Sie verhindern, dass du bei sachgemäßem Gebrauch zu nahe an die Tiefenwärmestrahler kommst oder sie direkt berühren kannst. 

Die intensive Wärme in einer Wärmekabine mit Vollspektrum wird von zahlreichen Menschen als unangenehm empfunden. Bei unsachgemäßer Handhabung kann sie sogar den Körper überhitzen. Daher solltest du die empfohlene Nutzungsdauer nicht überschreiten. Sofern dir zu heiß wird oder die Wärme auf deiner Haut schmerzt, beende die Infrarotbehandlung bitte sofort oder senke wenigstens die Temperatur in der Wärmekabine. Verringere die Intensität der Infrarotstrahler oder öffne die Tür und die Lüftungsschlitze in der Decke.

Die Infrarotstrahlung kann über die Augen direkt bis zur Netzhaut vordringen und diese dauerhaft schädigen. Das Gleiche gilt ja auch bekanntermaßen bei der Sonne. Auch ihre Strahlung schädigt die Augen, wenn du über längere Zeit direkt reinguckst. Wie bei der Sonne solltest du daher nicht über längere Zeit direkt in die Infrarotstrahler gucken oder eine geeignete Schutzbrille tragen.

Warum benötigst du eine Wärmekabine mit Vollspektrum?

Es gibt viele gute Gründe sich eine eigene Infrarotkabine mit Vollspektrumstrahler anzulegen. Die intensive Wärme besitzt viele positive Wirkungen auf unserem Körper. Eine Infrarotsauna mit diesem Heizsystem eignet sich hervorragend für Wellnessanwendungen. Du entfliehst dem aufreibenden Alltag für kurze Zeit und gönnst dir eine erholsame Auszeit. Das Wärmebad wirkt sich positiv auf die Muskelentspannung aus und begünstigt den Abbau von Stressfaktoren und Abbauprodukten. Du kannst dich wunderbar erholen und deine leeren Akkus wieder aufladen.

Die gestiegene Körpertemperatur kurbelt unsere Selbstheilungskräfte an und bringt unser Immunsystem auf Trab. Dein Körper kann krankmachende Viren, Bakterien und Pilze besser bekämpfen. In der kalten Winterzeit bist du so besser vor typischen Winterkrankheiten wie Erkältungen oder einem grippalen Infekt geschützt.

Aber auch begleitend beim Sport oder nach körperlicher Aktivität eignet sich eine Wärmekabine mit Vollspektrum. Vor dem Sport unterstützt sie passiv das Aufwärmen und macht Sehnen, Bänder und Muskeln dehnbarer. Hierdurch verringerst du das Risiko von schmerzhaften Zerrungen. Nach einer ausgelassenen Trainingseinheit oder anstrengender Gartenarbeit fördert die Wärmebehandlung die Regeneration. Verspannungen und Verkrampfungen im Körper lösen sich. Laktat und Harnstoff werden durch die gestiegene Blutzirkulation schneller abgebaut. Dein Körper erholt sich schneller von den Belastungen. Zudem mildern sie Folgeerscheinungen wie Muskelkater aktiv ab.

Tiefenwärmekabinen dienen jedoch auch als Ergänzung zu therapeutischen Maßnahmen. Die entspannende Wirkung der Wärme lindert verspannungsbedingte Leiden wie Rücken-, Nacken- oder Kopfschmerzen. Zudem führt sie zur Entlastung von Nervenbahnen. Durch die Wärmebehandlungen werden jedoch auch schmerzlindernde Endorphine ausgeschüttet und das Schmerzempfinden gedämpft. Du hast wieder mehr Lust an Bewegung und fühlst dich wohler in deiner Haut.

Für wen eignet sich eine Tiefenwärmekabine?

Du möchtest deine Wärmekabine nicht bloß für Wellness-Anwendungen nutzen, sondern auch zur Unterstützung therapeutischer Maßnahmen? Dann ist eine Vollspektrumstrahler-Infrarotkabine die optimale Wahl. Durch ihren Anteil an IR-A-Strahlung erzielst du mit diesen Kabinen die besten Ergebnisse. Die konzentrierte Tiefenwärme dringt am tiefsten in die Haut ein. Sie sorgt für die größtmögliche Muskelentspannung und eine gute Schmerzdämpfung. Ganz gleich, ob zum passiven Aufwärmen oder zur Regeneration. Für Sportler eignen sich Kabinen mit diesem Heizsystem ebenfalls hervorragend.

Sofern du deine Infrarotsauna nur für Wellnesszwecke nutzen willst, solltest du dich eher für eine Infrarotkabine mit Keramikstrahlern entscheiden. Diese sind im Vergleich zu den Tiefenwärmekabinen günstiger und taugen genauso gut zur Entspannung und Erholung. Gleichzeitig stärken sie deine Abwehrkräfte und verbessern dein allgemeines Wohlbefinden.

Für wärmeempfindliche Menschen, Senioren und Kinder sind Infrarotkabinen mit Vollspektrum hingegen nichts. Die Strahlung entfacht eine intensive Wärme, die viele Menschen unangenehm finden und das Herz-Kreislaufsystem am stärksten belastet. Wärmekabinen mit Flächenstrahler oder mit Dual-Heizsystem stellen für diese Personen eine bessere Alternative dar. Die Kabinen erwärmen deinen Körper besonders mild und gewährleisten eine sanfte Entspannung.

FAQ - Häufig gestellte Fragen zu Wärmekabinen mit Vollspektrumstrahler

 

✦ Was sind die Vorteile von Vollspektrumstrahlern?
Vollspektrumstrahler gelten als besonders intensiv. Sie decken als einzige Strahlerart das gesamte Infrarotspektrum (IR-A, IR-B und IR-C) ab und dringen besonders tief in die Haut ein. Die Bestrahlung erfolgt punktuell auf einzelne Körperstellen.

✦ Was sind die Nachteile von Vollspektrumstrahlern?
Vollspektrumstrahler sorgen dafür, dass einzelne Körperregionen gezielt bestrahlt werden. Andere Bereiche werden daher leicht vernachlässigt. Zudem empfinden Senioren und Kinder die intensive Hitze schnell als unangenehm. Für diese Personengruppen würden sich Flächenstrahler besser eignen.

✦ Was ist der Unterschied zwischen Vollspektrumstrahlern und Keramikstrahlern?
Sowohl bei Keramik-, als auch bei Vollspektrumstrahlern handelt es sich um Punktstrahler, die gezielt einzelne Körperregionen bestrahlen. Während Keramikstrahler lediglich das IR-B und IR-C Spektrum abgreifen, decken Vollspektrumstrahler das gesamte Infrarotspektrum ab, womit es dem natürlichen Sonnenlicht am nächsten kommt und tief in der Körper eindringen kann.

✦ Was ist der Unterschied zwischen Vollspektrumstrahlern und Flächenstrahlern?
Während es sich bei Vollspektrumstrahlern um eine intensive und gezielte punktuelle Bestrahlung im kompletten Infrarotbereich handelt, geben Flächenstrahler eine milde Flächenwärme an den gesamten Raum ab.

✦ Sind Vollspektrumstrahler schädlich?
Vollspektrumstrahler unterstützen die Durchblutung in einzelnen Körperbereichen und helfen dem Körper durch das Schwitzen Schadstoffe abzustoßen. Es sind keine negativen Auswirkungen auf den Körper belegt. Du solltest dich bei hoher Intensität allerdings nicht länger als 40 Minuten in der Wärmekabine aufhalten, nicht direkt in die Strahler schauen und von der Nutzung bei Krankheit absehen.

Angeschaut
Diese Website nutzt Dienste von Facebook® u.a. zur Optimierung von Anzeigen. Sie können der Nutzung hier widersprechen. Mehr erfahren